Guter Start

12593711_1108939342491575_3272485709122290392_oSportfreunde Baumberg – FC Remscheid 2:2 (1:2)

Der FC Remscheid erkämpft sich mit einer sehr starken Leistung einen Punkt beim Tabellenführer aus Baumberg!

Bereits nach wenigen Minuten erzielte Heiko Emde das 1:0 für die Blau-Weißen. Der FCR spielte sehr konzentriert und ließ kaum eine Torchance zu. Nach einer knappen halben Stunde erhöhte Ferhat Ülker mit einem schönen Lupfer zum 2:0.
Doch kurz vor der Pause gelingt den Hausherren der Anschlusstreffer.

In der zweiten Hälfte übernahm Baumberg das Spiel und drängte Remscheid in die eigene Hälfte. Die Röntgenstädter kamen nur selten in die Nähe des gegnerischen Strafraums. In der 70. Spielminute dann der Ausgleich der Baumberger. Es hatte sich angedeutet, da der FCR nicht jede Torchance vereiteln konnte.
Im Anschluss hatte Haris Babic noch eine Riesenchance, die er leider nicht nutzen konnte. In den letzten Minuten versuchte Baumberg das Spiel komplett zu drehen, doch Remscheid kämpfte um jeden Ball und konnte so das Ergebnis halten.

Auf diese Leistung lässt sich sehr gut aufbauen. Wir freuen uns auf das nächste Spiel gegen BW Oberhausen-Lirich!

Vielleicht gefällt dir auch...