Ayyildiz knockt den FCR aus

football-1183549_1280

Bild: Alexas_Fotos / Pixabay

Der FC Remscheid verliert mit 2:3 (1:3) beim SC Ayyildiz Remscheid und scheidet im Halbfinale aus dem Kreispokal aus. In der kommenden Saison werden die Blau-Weißen dann nicht am Niederrheinpokal teilnehmen. Das ist natürlich nicht nur aus sportlicher Sicht enttäuschend, sondern auch finanziell ein Rückschlag für die Röntgenstädter.

Die Mannschaft von Thorsten Legat geriet durch drei Standards bereits nach zwanzig Minuten mit 0:3 ins Hintertreffen. Wenige Augenblicke vor dem Seitenwechsel gelang es Burhan Akgül auf 1:3 zu verkürzen. Im zweiten Durchgang war der FCR zwar die bessere Mannschaft, ging jedoch zu fahrlässig mit den eigenen Tormöglichkeiten um. Erst ein Elfmeter brachte den Anschlusstreffer (86)., der allerdings fiel zu spät kam.

Vielleicht gefällt dir auch...