FCR siegt auch im 2. Spiel!

TVD Velbert – FC Remscheid  0:1

Torschütze: Benjamin Wünschmann

Der FC Remscheid setzt sich auch im zweiten Ligaspiel gegen den TVD Velbert mit 1:0 durch. Die Blau-Weißen gingen früh in Führung und hatten das Spiel zum Großteil unter Kontrolle. Dennoch hatte Velbert die ein oder andere größere Chance.
Die zweite Halbzeit zeichnete sich jedoch durch viele Abspielfehler aus, die das Spiel des FCR hemmten, trotzdem hatte der FCR zahlreiche Möglichkeiten um den Sack zu zumachen.
Insgesamt kann man mit der Leistung zufrieden sein, auch wenn es sicherlich noch Verbesserungsbedarf gibt.
Am Sonntag geht es im Röntgen-Stadion gegen Vatan Spor Solingen weiter.

Vielleicht gefällt dir auch...