FCR dreht Spiel in Benrath!!!

VFL Benrath – FC Remscheid 2:3 (1:0)

Dank einer mannschaftlich geschlossenen und spielerisch sehr ansehnlichen Leistung gewann der FCR am gestrigen Sonntagnachmittag beim ehemaligen deutschen Amateurmeister aus der Landeshauptstadt. Aufatmen konnten die FCR-Anhänger bereits vor Spielbeginn. Denn mit Adis Babic und Marvin Merchel kehrte die etatmäßige Innenverteidigung unserer Blau-Weißen nach Verletzungspause zurück in die Anfangsformation. Marcel Elsner durfte damit wieder zurück in seine angestammte Rolle als „Sechser“ schlüpfen. Diese Personalien brachten die Sicherheit zurück ins Spiel der Röntgenstädter und waren der Schlüssel zum Auswärtssieg.
Zunächst sah es allerdings nicht danach aus. Denn nach nur fünf Minuten lag unser Team nach Abstimmungsschwierigkeiten in der Hintermannschaft hinten. Sofort zogen sich die Gastgeber in die eigene Hälfte zurück, was dem FCR die Möglichkeit gab, das Spiel an sich zu reißen und auch die eine oder andere Torgelegenheit herauszuspielen. Sowohl Aleksandar Stanojevic als auch Marcel Elsner hatten mehrere Chancen, noch vor der Pause auszugleichen, was jedoch nicht gelang.
Dafür ließ unsere Mannschaft sich nach Wiederanpfiff nicht lange bitten. Einen Abpraller des unsicheren Benrather Schlussmanns drosch Stanojevic aus gar nicht mal so einfacher Position mit einem satten Schuss in die Maschen. Nur zwei Minuten später war es wieder Stano, der zwar den Ball nicht selbst reinmachte, dafür aber seinen Gegenspieler so störte, dass dieser den Ball ins eigene Tor beförderte. Ein raffiniert getretener Freistoß von Florim Zeciri war diesem Treffer vorausgegangen.
Somit stand es nur fünf Minuten nach Wiederanpfiff plötzlich 2:1 für unsere Elf, die fortan das Spiel bestimmte, es aber zunächst verpasste, das Spiel durch weitere Treffer zu entscheiden. Möglichkeiten dafür boten sich durchaus. Erst etwa zehn Minuten vor dem Ende gelang dann die Erlösung: Im zweiten Versuch stocherte Dennis Krzanowski den Ball zum viel umjubelten 3:1 über die Linie.
Mit dem Abpfiff fiel leider noch das 3:2, was die Freude über den Sieg jedoch nicht mehr schmälern konnte.
Der FC Remscheid überzeugte diesmal nicht nur auf kämpferischer, sondern endlich auch wieder auf spielerischer Ebene. Das gibt Hoffnung für die kommenden Aufgaben.

Vielleicht gefällt dir auch...